Charity in Wörgl

Schülerinnen der HAK Wörgl mit ihrer Direktorin Sigrid Steiner (mitte)
Wir wollen uns bei der Maturagruppe der BHAK Wörgl bedanken: Bei den vier Schülerinnen Damaris Egger, Sarah Kurz, Alexandra Hörhager und Tamara Rollmann (Foto links), die ein Jahr lang den Event „Tag der Wirtschaft“ organsiert  und als Charity für ZUKI aufgezogen hatten. 6032€ waren der Erlös der Veranstaltung, die am 20. Jänner in der Aula der BHAS/BHAK Wörgl stattfand,  mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Frau- die bessere Führungskraft“ mit hochkarätigen WirtschaftsvertreterInnen, danach präsentierten wir den 300 Tiroler Gästen unsere Projekte in Kalkutta und Sundarbans und konnten mit einem ZUKI Verkaufsstand Beachtliches einnehmen. Danke auch an ZUKI-Teammitglied Birgit Stauder, die die gesamte Projektleitung für unseren Verein vor Ort übernommen hat, danke an die Direktorin Sigrid Steiner (Foto Mitte) und Stefan Holzeisen, der die Arbeit der Schülerinnen betreut hat. Wir freuen uns so viel Engagement bei denen zu sehen, die die Zukunft für uns alle sind!