Unser Ziel

Sonniya hat auf der Straße gelebt und gebettelt, bevor sie mit 3 Jahren von Xavier Raj Arul aufgenommen wurde. Sonniya ist der Sonnenschein in unserem Projekt!

Der Verein Zukunft für Kinder - ZUKI unterstützt Straßenkinder und Kinder ohne Möglichkeit auf Schulbildung und ärztliche Versorgung in der Dritten Welt.

Projekt Kalkutta

Seit 2002 unterstützt ZUKI direkt Xavier Raj Arul in Kalkutta (Indien), der viele Jahre mit Mutter Theresa gearbeitet hat und seit 1994 Straßenkinder aus den Rotlichtvierteln, aus den Slums und der verarmten ländlichen Umgebung Kalkuttas betreut. Ca. 250 Kinder bekommen ein Zuhause, Schulbildung und medizinische Versorgung, 20 Jugendliche haben ihre Schul- und Berufsausbildung bereits abgeschlossen und sind selbständig.

Projekt Streetwork

Ganz aktuell ist die Versorgung von ca. 150 Kindern direkt auf den Straßen Kalkuttas, wo sie leben: Sie bekommen täglich 2 Stunden Unterricht, etwas zu essen und medizinische Versorgung.

Projekt Sundarbans

Xavier hat auch ein Schulprojekt mit medizinischer Versorgung für ca. 300 Kinder 100km südlich von Kalkutta, auf einer Insel im Mündungsgebiet des Ganges gegründet.

"Zukunft für Kinder - ZUKI" (pdf)